Nachwuchskräfte bei TechniData: alle Ausbildungsstellen für 2021 besetzt

Unternehmensmeldung

Im September starten sieben Berufsanfänger*innen ihre Ausbildung bei der TechniData IT-Gruppe an den Standorten Karlsruhe, Markdorf und Möglingen.

Fünf von ihnen absolvieren ihre Ausbildung als Fachinformatiker*innen für Systemintegration, einer als Fachinformatiker für Digitale Vernetzung und eine als Kauffrau für Systemmanagement. Außerdem werden zwei Studierende an der DHBW in Karlsruhe ihre Praxisphasen für den Studiengang Informationstechnik beginnen. Damit konnte TechniData alle ausgeschriebenen Stellen für 2021 besetzen.

"Wir sehen in der Qualifizierung von jungen Menschen eine wichtige Investition in die Zukunft. Die Ausbildung ist und bleibt für uns ein wichtiger Baustein in unserer Strategie dem Fachkräftemangel zu begegnen. Nahezu alle Auszubildenden oder DHBW-Absolventen*innen erhalten von uns ein Übernahmeangebot und setzen ihren Weg bei TechniData fort. Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr zwei Frauen für IT-Ausbildungen gewinnen konnten, denn es ist uns ein Anliegen, mehr Frauen für einen IT-Job zu begeistern!“, erklärt Alexandra Kalis, Leiterin Personal bei TechniData IT AG.

 

Um den Einstieg in das Unternehmen und den Berufsalltag zu erleichtern, nehmen alle Auszubildenden und DHBW-Studierenden am TechniData Boot Camp teil. Während der einwöchigen Einführungsveranstaltung - in diesem Jahr virtuell - lernen die Berufsanfänger*innen die einzelnen TechniData Unternehmen und Abteilungen kennen. Gleichzeitig haben sie Gelegenheit sich untereinander auszutauschen und ihr persönliches Netzwerk über Standortgrenzen hinweg zu knüpfen.

 

Neue Ausbildungsberufe

Mit dem Ausbildungsjahr 2021 werden zwei neue IT-Berufe bei TechniData erlernt. Der bisherige Ausbildungsberuf IT-System-Kaufmann/-frau wurde mit der Neuordnung der IT-Berufe 2020 in den neuen Beruf Kaufmann/-frau für IT-System-Management überführt. Der Ausbildungsberuf Fachinformatiker*in, der bisher in den beiden Fachrichtungen "Anwendungsentwicklung" und "Systemintegration" absolviert werden konnte, wurde um die beiden Fachrichtungen "Daten- und Prozessanalyse" und "Digitale Vernetzung" ergänzt. Bei TechniData kann die Ausbildung wahlweise in den Ausrichtungen „Systemintegration“ oder „Digitale Vernetzung“ erfolgen.

 

Bewerbungsrunde für 2022 läuft

Die Bewerbungsphase für 2022 läuft bei TechniData bereits auf Hochtouren. Auf die Ausbildungsstellen mit Start zum 1. September 2022 können sich IT-interessierte Schüler*innen gerne bewerben. Außerdem sind noch Studienplätze für das DHBW-Studium in der Fachrichtung Informationstechnik zu vergeben, das ebenfalls im Herbst 2022 beginnt. 

 

Weitere Details zu unseren Stellenangeboten in unserem Karriereportal: https://www.technidata-gruppe.de/karriere/stellenangebote/

 

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren ImpressumDatenschutz